Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Programm / Programm / Gesundheit Wohlbefinden / Gesundheit / Kursdetails
Gesundheit
Klopfakupressur („Klopfen“)
Meran, KVW Kursraum 84, Otto-Huber-Straße 84
Mi. 25.11.2020 - Mi. 16.12.2020
19.30 Uhr - 21.00 Uhr
68,00€ / 64,00€*
*für KVW-Mitglieder

jetzt anmelden


Klopfakupressur („Klopfen“)

Gesundheit
Eine unterstützende Methode - für jeden erlernbar. Die Klopfakupressur (das „Klopfen“) – dazu gehören EFT, KnB, PEP, TFT – ist eine sehr einfache, sanfte und ergänzende Methode für die Anwendung bei emotionalen und körperlichen Problemen. Beim Klopfen werden Körperpunkte (vor allem Akupunkturpunkte) mit den Fingern beklopft, während man sich auf ein emotionales, körperliches oder mentales Problem eingestimmt hat und Sätze formuliert. Die Methode der Klopfakupressur – sei es EFT, KnB, PEP, TFT – gehört zum Bereich Gesundheit und Prophylaxe und ist eine Methode der Komplementärmedizin. Eines der ansprechendsten Aspekte ist, dass die Grundform nahezu von jedem erlernt und in Selbstanwendung auf zahlreiche Probleme ergänzend angewendet werden kann.
Detaillierte Infos
Code
20H50E01
Kategorie
Gesundheit
Zeit KVW Bildung Meran
Mi. 25.11.2020 bis Mi. 16.12.2020
Dauer
4 Abende, Mi. 25.11., 19.30 Uhr bis Mi. 16.12.2020, 21.00 Uhr
Ort
Meran, KVW Kursraum 84, Otto-Huber-Straße 84
Referent
Markus Plaikner, Brixen, Klopf-Beratung
Gebühr
68,00€ oder 64,00€ für KVW-Mitglieder   

Alle Kursdaten

Mi.
25.11.2020
19:30 - 21:00 Uhr
Mi.
02.12.2020
19:30 - 21:00 Uhr
Mi.
09.12.2020
19:30 - 21:00 Uhr
Mi.
16.12.2020
19:30 - 21:00 Uhr

Daten in Kalender speichern

Kontakt Bezirksbüro
KVW Bildung
Meran
Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und Mo. – Do. von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Goethestraße 8, 39012 Meran
Tel. 0473 229 537


E-Mail
Kursordnung zum Download