Programm / Programm / Beruf Sprache EDV / Berufsspezifisch / Kursdetails
Berufsspezifisch
Herausforderungen im Hebammenberuf: Nährendes und Zehrendes
Brixen, KVW Kursraum, Hofgasse 2
Fr. 18.11.2022
9.00 Uhr - 16.30 Uhr
120,00€ / 115,00€*
*für KVW-Mitglieder
Gebühr bei Ausstellung ECM-Zertifikat: 135,00€

jetzt anmelden


Herausforderungen im Hebammenberuf: Nährendes und Zehrendes

Berufsspezifisch
Was fördert, fordert und belastet unsere Arbeit? Psychische Erkrankungen im peripartalen Kontext, Versorgung nach peripartalem Kindstod, Gewalterfahrungen und deren Auswirkungen im Rahmen der Geburtshilfe, ethische Herausforderungen und Grenzerfahrungen im Zusammenhang der Pränatalen Diagnostik: solche Themen und noch viele mehr begegnen den werdenden Familien und uns Hebammen zunehmend in der Zeit rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.
Häufig stellen wir uns dabei die Frage: Wie können wir als ExpertInnen mit diesen Themen umgehen, was müssen wir wissen, um adäquat zu reagieren und was benötigen wir selbst als sogenannte Psychohygiene?
In diesem Zusammenhang werden Theorien besprochen, Fragen analysiert, Tabuisierungen erläutert sowie Grenzen und Hindernisse in der Rolle als Hebamme präzisiert.
Detaillierte Infos
Code
22F50F22
Kategorie
Berufsspezifisch
Zielgruppe
Hebammen, alle Berufsgruppen, die in der prä-/peri- und postnatalen Pflege tätig sind und alle Interessierten
Zeit KVW Bildung Brixen
Fr. 18.11.2022
Dauer
1 Tag, Fr. 18.11., 9.00 Uhr - 16.30 Uhr
Ort
Brixen, KVW Kursraum, Hofgasse 2
Referentin
Martina König Bachmann, Innsbruck, BSc, MHPE Studiengangsleitung Bachelor Hebamme und Master of Science in Advanced Practice Midwifery (fh gesundheit, fhg- Innsbruck/Tirol), Psychotherapeutin in Existenzanalyse/Supervisorin/Coach
Gebühr
120,00€ oder 115,00€ für KVW-Mitglieder 
Gebühr bei Ausstellung ECM-Zertifikat: 135,00€  
Hinweis
10,4 ECM - Punkte. Anmeldeschluss 09.11.2022

Alle Kursdaten

Fr.
18.11.2022
09:00 - 16:30 Uhr

Daten in Kalender speichern

Kontakt Bezirksbüro
KVW Bildung
Brixen
Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und Mo. – Do. von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Hofgasse 2, 39042 Brixen
Tel. 0472 207 978


E-Mail
Kursordnung zum Download