Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Familie & Erziehung
Pubertät: eine Phase, keine Krankheit!
Schnals, Katharinaberg, Schnals
Do. 20.01.2022 - Do. 27.01.2022
20.00 Uhr - 22.30 Uhr
29,00€
pro Paar (Vater und Mutter): je Person 18,50€

jetzt anmelden


Pubertät: eine Phase, keine Krankheit!

Familie & Erziehung
Warum ist plötzlich alles so schwierig? Pubertät - eine spannungsreiche Zeit für Kinder und Eltern. Eine Zeit vieler Veränderungen, Auseinandersetzungen und Fragen: Was ist aus unseren Normen, Werten und Meinungen geworden? Warum kann mein Kind nicht einfach mal etwas akzeptieren? Die Zauberformel: loslassen. Weniger Erziehung, mehr Beziehung. Folgende Themen werden besprochen: Grenzen setzen, Vertrauen/Misstrauen, Beziehungsebenen und Rollenveränderungen, Peergroup - Freundeskreis der Jugendlichen, Nähe und Distanz, Schule, eigene Belastbarkeit, Probierverhalten - Drogenkonsum, Umgang mit Medien - Medien als Miterzieher, Rückblick auf die eigene Pubertät. Nach den Treffen werden Sie vertrauensvoller und entspannter mit ihren pubertierenden Kindern umgehen können. Vertrauen ist der Schlüssel zu einer guten Beziehung.
Detaillierte Infos
Code
22F60L32
Kategorie
Familie & Erziehung
Zeit KVW Bildung Vinschgau
Do. 20.01.2022 bis Do. 27.01.2022
Dauer
2 Abende, Do. 20.01., 20.00 Uhr bis Do. 27.01.2022, 22.30 Uhr
Ort
Schnals, Katharinaberg, Schnals
Referent
Roland Feichter, Lana, Pädagoge, Erwachsenenbildner, Ausbildung u. a. systemische Arbeit, Coaching, NLP, Vater von vier Kindern
Gebühr
29,00€  
pro Paar (Vater und Mutter): je Person 18,50€  
Hinweis
Anmeldung unter Tel. 0473 746721 oder bildung.vinschgau@kvw.org

Alle Kursdaten

Do.
20.01.2022
20:00 - 22:30 Uhr
Do.
27.01.2022
20:00 - 22:30 Uhr

Daten in Kalender speichern

Kontakt Bezirksbüro
KVW Bildung
Vinschgau
Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und Mo. – Do. von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Hauptstraße 131, 39028 Schlanders
Tel. 0473 746 721


E-Mail
Kursordnung zum Download